Skip to main content

Private Equity & Real Estate

Eine wichtige alternative Anlageklasse ist handelbares Private Equity & Real Estate.

Haupt- merkmale

IMMOBILIENINVESTITIONEN

Immobilienanlagen mit der Ausrichtung auf einen ausgewogenen Mix aus ertragsstarken Immobilien.

PRIVATE EQUITY & DEBT

Sowohl direkte als auch Fund-of-Fund-Anlagen in Private Equity & Debt mit Fokus auf Kapitalgewinne und einkommensschaffende Anlagen.

Track Record

Ausgezeichneter Track Record mit hoher Handelbarkeit und geringer Volatilität.

ESG

Bei der Auswahl der Projekte werden ökologische und soziale Merkmale bevorzugt und auf eine verantwortungsvolle Unternehmensführung geachtet.

Diversifikation

Vorteile für den Anleger

Ergänzend zu unseren Anleihe- und Aktienstrategien bieten Private Equity und Real Estate Investitionen weitere Diversifikationsvorteile. Die regelmässige Handelbarkeit bietet weiterhin die Möglichkeit, das Portfolio zu rebalancieren und Gewinne zu stabilisieren. Diese Anlageklasse weist zudem historisch betrachtet höhere Renditen als die Anleihenmärkte auf. Darüber hinaus sorgen Mieteinkünfte für die Rückzahlung der Kredite und damit für einen kontinuierlichen Schuldenabbau. Aufgrund der halbjährlichen Portfoliobewertung ist eine akkurate Bewertung der zugrundeliegenden Immobilien, des Eigenkapitals und des Fremdkapitals gewährleistet.